Links zu Bestimmten Teilen derselben Seite

Am oberen Rand einer umfangreichen Seite kann eine Liste der Inhalte mit Links zu den entsprechenden Abschnitten weiter unten platziert werden. Es ist auch möglich, einen Link von einem dieser weiter unten liegenden Abschnitten zum Seitenanfang zu erstellen, um den Benutzern die Mühe zu ersparen, wieder ganz nach oben zu scrollen.

Bevor ein Link zu einem bestimmten Teil einer Seite erstellt werden kann, müssen die Punkte festgelegt werden, zu denen die Links führen sollen. Dazu verwendet man das Attribut "id", das bei jedem HTML-Element angeben werden kann. Die <h3> und <h4> Elemente in diesem Beispiel haben das Attribut "id", um diesen Abschnitt der Seite zu kennzeichnen.

Der Wert von "id" muss mit einem Buchstaben oder einem Unterstrich beginnen (nicht mit einer Zahl oder einem anderen Zeichen). Die "id " Attribute auf einer Seite müssen jeweils unterschiedliche Werte haben.

Für Links zu einem Elementen mit einem "id" Attribut verwenden wir <a>, geben als Wert für "href" aber #, gefolgt von dem Wert des "id" Attributs für das gewünschte Element an. In diesem Beispiel führt <a href="#top"> zu dem <h3> Element oben auf der Seite dessen "id" Attribut den Wert Top hat.

Beispiel:

<h3 id="top">Fachbegriffe beim Film</h3>


<a href="#arc_shot">Kamerarundfahrt</a><br/>
<a href="#interlude">Zwischenspiel</a><br/>
<a href="#prologue">Prolog</a><br/>
<h4 id="arc_shot">Kamerarundfahrt</h4>
<p>Eine Aufnahme, bei der die Kamera im Kreis um das aufzunehmende Objekt herumführt</p>
<h4 id="interlude">Zwischenspiel</h4>
<p>Eine kurze, zwischengeschaltete Filmszene oder Sequenz, die innerhalb des Films vorkommt, aber nicht unbedingt mit der Handlung verknüpft ist</p>
<h4 id="prologue">Prolog</h4>
<p>Eine Rede, Einleitung oder kurze Szene, die der Haupthandlung des Films vorausgeht; das Gegenteil ist ein Epilog</p>
<p><a href="#top">Oben</a></p>


Darstellung:

Fachbegriffe beim Film

Kamerarundfahrt
Zwischenspiel
Prolog

Kamerarundfahrt

Eine Aufnahme, bei der die Kamera im Kreis um das aufzunehmende Objekt herumführt

Zwischenspiel

Eine kurze, zwischengeschaltete Filmszene oder Sequenz, die innerhalb des Films vorkommt, aber nicht unbedingt mit der Handlung verknüpft ist

Prolog

Eine Rede, Einleitung oder kurze Szene, die der Haupthandlung des Films vorausgeht; das Gegenteil ist ein Epilog

Oben